Die besten Wettanbieter im Vergleich – von Experten getestet & bewertet

Erfahrungen & Bewertungen zu Sportfreunde Informationsdienste GmbH

Der Wettanbieter Digibet im Test

By on 03/01/2015 in Testberichte und Erfahrungen
Achtung Archivtext! Das Test-Team von bestewettanbieter.de führt zurzeit keine Tests bei Digibet durch.

Wir empfehlen stattdessen andere Wettanbieter.

Wettanbieter DigibetObwohl Digibet erst seit dem Jahr 2011 unter seinem derzeitigen Namen als Bookie im Internet agiert, blickt der Wettanbieter auf eine – zumindest für deutsche Verhältnisse – fast schon epochale Vergangenheit zurück: Immerhin wurde der Digibet-Vorläufer „wetten.de“ vom Buchmacher-Urgestein Bernd Hobiger an den Start gebracht, der bereits zu DDR-Zeiten Pferdewetten offerierte und in Berlin-Friedrichshain bis zum heutigen Tage das legendenumwobene „Wettbüro Goldesel“ betreibt. Dass sich der Anbieter vor ein paar Jahren trotz beachtlicher Marktanteile für eine Umbenennung von wetten.de entschied, war vornehmlich der fortan zu beobachtenden internationaleren Ausrichtung des in Gibraltar lizenzierten Unternehmens geschuldet: Doch obwohl bei Digibet mittlerweile in aller Herren Länder auf Sportereignisse gewettet werden kann, sorgt schon allein die Existenz von rund 150 Wettshops dafür, dass das Hauptaugenmerk auch weiterhin auf die ursprüngliche Heimat gerichtet ist. zur Website von Digibet

Stärken von Digibet
  • erfahrener deutscher Wettanbieter mit kleinem, aber feinen Kundenstamm
  • attraktives Quoten-Niveau in sämtlichen Bereichen
  • Kombi-Wetten mit mindestens drei Tipps werden nicht besteuert
  • komplett spesenfreie Abwicklung von Ein- und Auszahlungen
  • Top-Anbieter in Sachen Pferdewetten
  • die virtuelle Fußball-Liga sorgt für kurzweilige Unterhaltung
Schwächen von Digibet
  • Gestaltung der Website ist gewöhnungsbedürftig
  • niedriger Neukundenbonus von 20 Euro
  • geringe Anzahl an Spezialwetten – insbesondere im Livewetten-Bereich

» » BEI DIGIBET REGISTRIEREN & 20€ BONUS ERHALTEN

*AGB beachten! 18+! | Nur Neukunden!

Die Bewertung im Überblick

KategoriePunkteTesturteil
Wettangebot8/10 Punktensehr gut
Livewetten7/10 Punktengut
Wettquoten9/10 Punktenexzellent
Zahlungsverkehr8/10 Punktensehr gut
Website7/10 Punktengut
Kundenservice8/10 Punktensehr gut
Neukundenbonus7/10 Punktengut
(Bonus)Aktionen9/10 Punktenexzellent
Sicherheit9/10 Punktenexzellent
GesamtwertungWettanbieter Bewertung Digibet

zurück nach oben

Das Ergebnis in den einzelnen Testkategorien


DIGIBET SPORTWETTEN ANGEBOT

Die bereits eingangs erwähnte Schwerpunktsetzung auf die angestammte deutsche Kundschaft schlägt bei Digibet nicht zuletzt auf das zur Verfügung gestellte Wett-Angebot durch: Hier ist folglich nicht nur der Fußball im Allgemeinen ganz besonders prominent vertreten; darüber hinaus bleiben insbesondere bezüglich des deutschen Geschehens keine Wünsche offen. Neben den drei Profi-Ligen zeigt sich der Wettanbieter schließlich sogar an den Partien auf den Bolzplätzen interessiert – mit den zahlreichen Regional- und Oberligen wird auch der semiprofessionelle Bereich im vollen Umfang abgedeckt.

Langzeitwetten bei Digibet

An einem durchschnittlichen Tag werden bei Digibet rund 900 Langzeitwetten an den Start geschickt.

Eine ähnliche Tiefe ist auch hinsichtlich der englischen Ligen festzustellen: Dass Digibet mittlerweile selbst im Mutterland des Fußballs den einen oder anderen Wettshop eröffnet hat, kommt sämtlichen Online-Tippern in Gestalt eines verlässlichen Voll-Programms zugute. Neben den höherklassigen Ligen in Italien und Spanien hat der Buchmacher überdies auch fast alle weiteren europäischen Länder sowie zahlreiche Spielklassen von anderen Kontinenten im Repertoire – dabei stößt Digibet sogar in hierzulande eher weniger beachteten Nationen wie Argentinien bis in die zweithöchste Liga vor.

Die insgesamt über 50 offerierten Ligen werden zudem um ein umfangreiches Angebot an Langzeitwetten ergänzt, bei denen (beispielsweise) auch auf die kommenden Meister in Holland, Belgien und der Türkei gewettet werden kann: Während sich die breite Streuung an Antepost-Wetten im Vergleich der Wettanbieter als vorbildlich erweist, hält die Zahl der in Anschlag gebrachten Spezialwetten allerdings nicht mit den diesbezüglich in anderen Sphären schwebenden Marktführern mit. Selbst bei den absoluten Kassenschlagern wird von Digibet kaum einmal die Mini-Marke von 50 Wettmärkten geknackt – diese Beschränkung auf das Wesentliche dürfte aber zugegebenermaßen allenfalls jenen Tippern zum Nachteil gereichen, die ihr Geld mit Wetten auf äußerst außergewöhnliche Spielereignisse verdienen.

Jenseits des Fußballs trumpft der Bookie dank seiner Herkunft vor allem im Bereich der Pferderennen auf. Obwohl sich mittlerweile auch einige Nischen-Wettanbieter ausschließlich um die Belange der Vierbeiner kümmern, genießt Digibet in der Szene nach wie vor den Ruf, sowohl bei den Galopp- als auch den Trabrennen das Nonplusultra der Branche zu sein. Wem es allerdings zu unsicher erscheint, sich mit Digibet im Sattel oder Sulky zu platzieren, wird darüber hinaus auch noch mit rund 20 weiteren Sportarten versorgt: Vom Wintersport über Tennis bis zum Basketball lässt sich hier alles finden, mit dem man das Herz eines Sportfans erwärmen kann.

Ergebnis Kategorie Wettangebot: 8 von 10 Punkten

zum Bewertungsüberblick


DIGIBET LIVEWETTEN

Mit wöchentlich mehreren hundert offerierten Livewetten hat Digibet rein quantitativ die hervorgehobene Bedeutung der Livewetten längst erkannt: Dabei wird neben den zahlreich angebotenen Fußballspielen durch weitere Sportarten wie Handball, Basketball; Eishockey und Tennis für den erforderlichen Schuss an Abwechslung gesorgt. Erwartungsgemäß ist die Zahl der Livewetten insbesondere an den Wochenenden besonders groß – geht es in den internationalen Fußball-Ligen richtig rund, wird schnell einmal die Marke von 100 Wett-Ereignis pro Tag gerissen.

Ein langes Gesicht wird von so manchem Kunden dagegen wahrscheinlich bei näherer Betrachtung der Spezialwetten gezogen; mit einer niedrigen zweistelligen Anzahl wird von Digibet schließlich selbst bei Partien der Bundesliga und der Champions League nur – wenn überhaupt – den allerwichtigsten Wettmärkten Beachtung geschenkt. Bei Spielen der unteren Ligen oder anderen Sportarten stellt dann erst Recht Minimalismus den unschönen Normalfall dar: Hier geht das Angebot an Spezialwetten viel zu oft nicht über die obligatorische Sieg- sowie ein paar ergänzende Torwetten hinaus.

Livewetten bei Digibet

Mit einem knapp gehaltenen Liveticker und einem Scoreboard, das sich auf das Wesentliche beschränkt, mutet das Livewetten Center auf den ersten Blick wenig charmant an. Dies sollte aber nicht über das tolle Angebot hinwegtäuschen.

Angesichts dieser noch ausbaufähigen Livewetten-Gestaltung kann es nicht verwundern, dass Digibet bislang auch keine Livestreams offeriert; um die Kunden dennoch über die aktuellen Entwicklungen in den Stadien auf dem Laufenden zu halten, greift der Wettanbieter stattdessen ersatzweise auf ausführliche Liveticker und die grafische Darstellung der jüngsten Spielereignisse zurück. Diese Bemühungen können echte Live-Bilder aber natürlich nicht einmal annähernd ersetzen: Livewetten bei Digibet machen somit vor allem Sinn, wenn ein Tipper das Spiel der Wahl über ein anderes Medium mitverfolgen kann.

Ein paar verdiente Minuspunkte machte Digibet dagegen allerdings mithilfe der stets in Windeseile aktualisierten Live-Quoten wett: Da das Angebot an Spezialwetten überschaubar ist, bereitet es dem Buchmacher offensichtlich keine Probleme, die eigenen Quoten umgehend an die neuesten Entwicklungen anzupassen. Während Tipper bei so manchem anderen Wettanbieter noch händeringend auf die Freigabe der frisch abgestimmten Quoten warten, lädt Digibet meist schon wieder zur Tippabgabe ein.

Ergebnis Kategorie Livewetten: 7 von 10 Punkten

zum Bewertungsüberblick


DIGIBET WETTQUOTEN

Während die Livewetten-Sparte somit noch ausbaufähig ist, tut sich Digibet mit der Schwerpunktsetzung auf möglichst attraktive Quoten als ein Wettanbieter der alten Schule hervor: Immerhin sorgt hier ein durchschnittlicher Quotenschlüssel von 95% bei den Top-Events dafür, dass sich für die eigene Wettbilanz langfristig beste Perspektiven ergeben. Zwar wird dieser hoher Schnitt tatsächlich nur bei den zugkräftigsten Spielen der Champions League, der Bundesliga sowie den Pflichtspielen der Nationalmannschaften erreicht – allerdings werden auch von den etwas niedrigen Quoten im sportlichen Alltag die meisten konkurrierenden Wettanbieter locker in die Tasche gesteckt.

So ist es durchweg beeindruckend, dass selbst bei Partien der viertklassigen deutschen Regionalligen noch immer mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von knapp über 90% gerechnet werden kann. Zeigen sich viele andere Buchmacher aufgrund der bisweilen äußerst geringen Umsätze im Amateur-Fußball ausgesprochen zugeknöpft, werden von Digibet auch die nicht ganz so zahlreichen Fans des unterklassigen Fußballs konsequent umgarnt. Auch der bei den Live-Wetten errechnete Quotenschlüssel von 91% bis 92% findet sich in der ersten Riege der Online-Bookies ein – zumal bei besonders attraktiven Begegnungen zuweilen gar ein weiterer Anstieg auf Höchstwerte von bis zu 93% zu beobachten ist.

Selbst bei den anderen Sportarten widersteht Digibet dem Drang, mit vollen Händen zuzulangen: Entsprechend ist auch bei den im Angebot befindlichen Nischen-Disziplinen nur im absoluten Ausnahmefall einmal ein Absinken des Quotenschlüssels unter 90% zu registrieren. Bei großen Tennis-, Eishockey- oder Basketball-Events fließen dagegen sogar bis zu 94% aller Einsätze an die Tipper zurück: Dabei hat sich der Wettanbieter insbesondere bei vielen Freunden der Favoritenwetten einen guten Namen als verlässlicher Partner gemacht.

Ergebnis Kategorie Wettquoten: 9 von 10 Punkten

zum Bewertungsüberblick


DIGIBET EINZAHLUNGEN & AUSZAHLUNGEN

Mit einer komplett spesenfreien Abwicklung aller Zahlungsvorgänge zeigt sich Digibet erfreulich kundenorientiert: Werden von vielen anderen Buchmachern gern einmal die Gebühren der Zahlungsabwickler an die „arglosen“ Kunden weitergereicht, ist es für das deutsche Wett-Urgestein offensichtlich eine Ehrensache, das eigene Publikum nicht mit derlei Ärgernissen zu behelligen. Für solch einen Service nehmen Tipper sicherlich auch das Fehlen der eigentlich obligatorischen Sofortüberweisung zähneknirschend in Kauf – um das Geld dennoch in Sekundenschnelle vom Giro- auf das Wettkonto zu transferieren, muss hier ersatzweise der etwas beschwerliche Umweg über „Skrill Direct“ genommen werden.

Einzahlungsoptionen bei Dibiget

Die wichtigsten Einzahlungsoptionen beim Wettanbieter Digibet.

Darüber hinaus sind bei Digibet jedoch alle Einzahlungsvarianten vertreten, die sich im Bereich des Online-Zahlungsverkehrs nennenswerter Marktanteile erfreuen: Neben diversen Kreditkarten (Visa, Mastercard), E-Wallet-Anbietern (Skrill, Neteller, Ukash), der Paysafecard und der gewohnt langsamen Banküberweisung wartet der Buchmacher dabei erfreulicherweise auch mit dem besonders beliebten PayPal auf. Bemerkenswert ist zudem, dass Digibet kürzlich hinsichtlich der Mindesteinzahlungsbeträge merklich nachgebessert hat: Wurden hier noch vor gar nicht so langer Zeit Beträge von mindestens 20 Euro verlangt, gibt sich der Wettanbieter mittlerweile in vielen Fällen schon mit deutlich schlankeren 5 Euro zufrieden.

Auch Auszahlungen werden von Digibet bereits vorgenommen, wenn das Guthaben des Wettkontos mindestens 10 Euro beträgt: Hier muss dafür allerdings bemängelt werden, dass die Auswahl an Zahlungsanbietern allenfalls den absoluten Mindestanforderungen entspricht. Mit der bevorzugt gewählten Banküberweisung, den Anbietern der diversen elektronischen Geldbörsen sowie PayPal wird den Kunden die ganz große Qual der Wahl erspart – dabei darf man jedoch natürlich bezweifeln, ob diese Beschränkung tatsächlich im Sinne der zahlenden Kundschaft ist.

Ergebnis Kategorie Zahlungsverkehr: 8 von 10 Punkten

zum Bewertungsüberblick


DIGIBET WEBSITE

Ergibt sich bei der Beurteilung des Online-Auftritts eines Wettanbieters allzu oft die Schwierigkeit, bloße Geschmacksfragen zu diskutieren, fällt es bei der Website von Digibet schon sehr viel einfacher, zu einem Urteil mit Hand und Fuß zu kommen: Denn wenngleich sich der Buchmacher hinsichtlich der farblichen Gestaltung und der insgesamt angenehmen Optik um einen wohlwollenden Eindruck bemüht, wurde darüber hinaus völlig der eigentliche Sinn des Web-Designs vergessen: Schließlich hat das individuelle Antlitz der Wettseite zur unangenehmen Folge, dass selbst versierten Tippern schnell einmal die Orientierung verlorengeht.

Dieser Kritikpunkt ist insbesondere bei der Darstellung des Wett-Programms angebracht. Da sich Digibet gegen die klassische Auflistung am linken Seitenrand entscheidet, werden sowohl die „zeitkritischen“ als auch die in etwas fernerer Zukunft startenden Events erst nach einem Extra-Klick auf den „Sport-Button“ in einer sich über vier große Spalten erstreckenden Monster-Tabelle aufgeführt. Dieses Vorgehen mag zwar durchaus ausgesprochen trendy sein, läuft aber den intuitiven Erwartungen zahlreicher Tipper vollständig zuwider – was insbesondere bei einer nur gelegentlichen Nutzung dieses Wettanbieters stets aufs Neue unangenehm ins Auge springt.

Das Sportangebot bei Digibet

Das tabellarische Menü auf der Mitte der Seite macht einen zusätzlichen Navigationsschritt erforderlich.

Trotzdem gilt es hier natürlich, die sprichwörtliche Kirche im Dorf zu lassen: Wenngleich die gewählte Darstellung aus unserer Sicht nicht gerade glücklich ist, muss doch mit Sicherheit kein „Otto-Normalverbraucher“ auf dem Weg zur Tippabgabe verzweifeln. Obendrein wird den Kunden das Auffinden der gesuchten Wette durch mehrere intelligente Suchfunktionen leicht gemacht – so führt nicht nur die „freie Suche“ auf dem schnellstmöglichen Weg ans Ziel, des Weiteren lässt sich das Angebot auch nach der gewünschten Quote vorsortieren. Zu guter Letzt haben auch die schnellen Ladezeiten eine angemessene Würdigung verdient: Nicht zuletzt dank der gelungenen technischen Umsetzung rückt sich Digibet als moderner Wettanbieter ins rechte Licht.

Ergebnis Kategorie Webseite: 7 von 10 Punkten

zum Bewertungsüberblick


DIGIBET KUNDENDIENST

Wird von so manchem Online-Buchmacher ein wahres Service-Feuerwerk auf die Kunden abgefeuert, schöpft Digibet längst noch nicht alle Kanäle aus, wenn es darum geht, den mit einer Frage auf dem Herzen beschwerten Tippern ein offenes Ohr zu schenken: Insbesondere der als unkompliziert bekannte Kontakt per Live-Chat wird von dem Wettanbieter nach wie vor für verzichtbar gehalten. Bei sämtlichen Nachfragen wird stattdessen die E-Mail als erste Wahl angesehen – was angesichts der im Normalfall äußerst kurzen Reaktionszeiten ja eigentlich auch gar nicht weiter problematisch ist.

Allerdings ist es dann schon ein kleines Ärgernis, dass sich die E-Mail bei näherer Betrachtung als einzig wirklich empfehlenswerter Weg zur Kontaktaufnahme erweist: Zwar steht alternativ auch eine Service-Rufnummer zur Nutzung zur Verfügung; da der Empfänger des Gesprächs jedoch offensichtlich in Gibraltar sitzt, fallen hierfür Gebühren an, die sich ein Großteil der Tipper im Zweifelsfall vermutlich nur allzu gern erspart. Mit der zudem angegeben postalischen Adresse stellt Digibet darüber hinaus seinen Humor unter Beweis: Schließlich dürften sich die allermeisten Probleme schon von ganz allein erledigt haben, bis das eigene Schriftstück nach werweißwievielen Tagen das Digibet-Postfach am hintersten Zipfel der Iberischen Halbinsel erreicht.

Digibet Kundendienst

Per Email, Post und Telefonhotline stehen die Mitarbeiter von Digibet mit Rat und Tat zur Seite.

Die täglichen Service-Zeiten zwischen 10 Uhr 23 Uhr reichen dagegen üblicherweise völlig aus, um dem Kundenansturm im erforderlichen Maß gerecht zu werden: Da Digibet nämlich selbstverständlich auch an den Wochenenden auf Anfragen von Kunden reagiert, sollte es selbst Tippern mit einem außergewöhnlichen Tagesrhythmus ohne größere Schwierigkeiten gelingen, eine direkte Verbindung zu dem geschulten Personal des Wettanbieters herzustellen.

Ergebnis Kategorie Kundenservice: 8 von 10 Punkten

zum Bewertungsüberblick


DIGIBET WETTBONUS FÜR NEUKUNDEN

Digibet Wettbonus für Neukunden

Mario Basler wirbt für das Digibet Neukundenprogramm.

Mit einem im Höchstfall gewährten Neukundenbonus von 20 Euro scheint sich Digibet für den Titel des geizigsten Wettanbieters bewerben zu wollen: Während in der Branche mittlerweile ein niedriger dreistelliger Betrag als obligatorisches Begrüßungsgeld üblich ist, hält der deutschstämmige Buchmacher auch weiterhin unbeirrt an seinem bescheidenen Bonus fest. Den Eindruck der leichten Knauserigkeit kann Digibet somit auch nicht durch den Umstand entkräften, dass man neu registrierten Tippern immerhin einen 100%-Bonus gewährt – seine Stärke spielt das Angebot stattdessen bei den andernorts gern einmal vernachlässigten Bonusbedingungen aus.

Moderate Geschäftsbedingungen sorgen schließlich dafür, dass der Bonusbetrag besonders schnell als Echtgeld zur Verfügung steht; so ist lediglich ein Umsatz von 120 Euro zu einer Mindestquote von 2,1 erforderlich, um den Startbetrag in voller Höhe – nämlich 20 Euro – endgültig und dauerhaft freizuspielen. Wer durch eine niedrigere Ersteinzahlung auf den höchstmöglichen Bonus verzichtet, kommt dagegen naturgemäß noch flinker als Ziel: Als Faustregel gilt hier stets, dass 1x der Einzahlungsbetrag sowie 5x der Bonusbetrag innerhalb von 60 Tagen umzusetzen ist.

Ergebnis Kategorie Neukundenbonus: 7 von 10 Punkten

BEI DIGIBET REGISTRIEREN UND 20 EURO BONUS KASSIEREN


DIGIBET BONI & AKTIONEN FÜR BESTANDSKUNDEN

Digibet Golden Ticket

Der Digibet-Dauerbrenner “Golden Ticket”.

Obwohl Digibet kein klassisches Punktesammel-Programm für treue Kunden vorzuweisen hat, kommen bei diesem Wettanbieter auch die Bestandskunden zu ihrem Recht: So ist es insbesondere für die zahlreichen Fans der Kombiwetten ein absoluter Knüller, dass Digibet ab der Kombination von mindestens drei Spielen bzw. Spielereignissen auf die Erhebung der obligatorischen Wettsteuer verzichtet. Sollte die entsprechende Wette jedoch verloren gehen, ist der eigentlich nutzlose Wettschein möglicherweise noch immer für eine attraktive Prämie gut: Bei der als „Golden Ticket“ bezeichneten Aktion schüttet Digibet schließlich täglich Jackpot-Beträge an zunächst leer ausgegangene Tipper aus.

Um in den Genuss dieser lukrativen Entschädigung zu kommen, gilt es allerdings, am besten jeden Tag einmal bei dem Wettanbieter vorbeizuschauen: Immerhin verfällt das „Golden Ticket“, wenn Digibet am Tag der Ziehung kein Einloggen des Gewinners in das eigene Wettkonto registrieren kann. Sind Kunden hier jedoch natürlich auf die Gunst der Glücksgöttin Fortuna angewiesen, um irgendwann von einer Prämien-Ausschüttung zu profitieren, werden von Zeit zu Zeit sämtliche Tipper mit zusätzlichen Boni auf Einzahlungen beglückt – wer regelmäßig Sportzeitschriften liest oder zu den Stammkunden von Schnäppchen-Portalen zu zählen ist, bekommt zudem immer wieder auch den einen oder anderen Gratis-Wettgutschein in die Hand.

Ergebnis Kategorie Angebot für Bestandskunden: 9 von 10 Punkten

zum Bewertungsüberblick


DIGIBET SERIOSITÄT & SICHERHEIT

Wie etliche andere Buchmacher greift Digibet auf zahlreiche prominente Gesichter zurück, um die eigenen ernsthaften Absichten unter Beweis zu stellen: Insbesondere der einstmals als „enfant terrible“ bekannte Mario Basler geht mittlerweile schon seit vielen Jahren mit der Seriosität des Wettanbieters hausieren. Noch sehr viel überzeugender gelingt es nach unserer Meinung allerdings anerkannten Journalisten wie Ulli Potofski, für die Redlichkeit des Anbieters Spalier zu stehen – immerhin ist der nach wie vor regelmäßig für „Sky“ aktive Kommentator zu den Institutionen des deutschen Sportjournalismus zu zählen.

Deutlich objektiver als von sämtlichen Testimonials wird den Sicherheitsaspekten jedoch durch die Wettlizenz von Gibraltar Genüge getan: Da es für die Erteilung der EU-Lizenz strenge Auflagen zu erfüllen gibt, können Kunden dem inzwischen ohnehin schon seit mehreren Jahrzehnten tätigen Buchmacher wie eh und je uneingeschränkt vertrauen. Zur weiteren Beruhigung wird von Digibet zudem auf der eigenen Homepage ausführlich zu Themen wie Datenschutz, Transparenz und Sicherheit Stellung bezogen: Das Soll wird vor allem dank dieser ergänzenden Erläuterungen zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt.

Ergebnis Kategorie Seriosität & Sicherheit: 9 von 10 Punkten

zum Bewertungsüberblick


RESÜMEE & GESAMTWERTUNG

Auch wenn Digibet nach wie vor nur einen überschaubaren Kundenstamm vorzuweisen hat, weisen die insgesamt erzielten 81 Punkte den Wettanbieter doch auch weiterhin als einen der besten aus Deutschland stammenden Online-Buchmacher aus: Eine (insbesondere für Internet-Verhältnisse) lange Erfahrung, absolut seriöses Arbeiten und eine in fast allen Bereichen gelebte Kundenfreundlichkeit schaffen die Grundlage dafür, dass eine Anmeldung bei Digibet unbedingt empfohlen werden kann.

Obendrein weiß der Bookie auch mit zahlreichen harten Fakten zu überzeugen: Namentlich das hohe Quoten-Niveau und die Steuerfreiheit von Kombi-Wetten haben zur Folge, dass auffällige viele Tipper zum festen Kundenstamm gehören, für die das Wetten auf Sportwetten mehr als nur ein lustiger Zeitvertreib ist. Mit dieser Klientel scheint sich die Digibet auch ausgesprochen wohl zu fühlen – immerhin werden von dem extrem niedrig angesetzten Neukunden-Bonus vor allem auf den schnellen Euro schielende Gelegenheits-Tipper abgeschreckt.

Eine Anmeldung bei Digibet ist somit durchaus als eine Art Statement für die Ernsthaftigkeit der eigenen Wett-Tätigkeit zu verstehen – da aber selbst der ausgekochteste Profis gleichfalls nur mit Wasser kocht, sollten auch absolute Neueinsteiger die Vorzüge dieses Anbieters ohne Bedenken nutzen.

Ergebnis Gesamtwertung: 81 von 100 Punkten

zum Bewertungsüberblick

Das sagen Sportwetten Kunden über Digibet

„Ich gebe an jedem Wochenende ein paar Kombiwetten auf Favoritensiege ab; und da ich bei Digibet für diese keine Wettsteuer zahlen muss, sind die Gewinne hier natürlich ganz besonders hoch. Dank dieser Dauer-Aktion fallen etwa die ständig sinkenden Quoten auf Bayern-Siege deutlich weniger ins Gewicht.“

Johann F., aus München

„Da ich viele Bundesligaspiele in meinem Digibet-Wettshop verfolge, bleibe ich dem Wettanbieter natürlich auch im Internet treu. Vor allem wenn ich irgendwo Wartezeiten überbrücken muss, kann ich mit meinem Smartphone schnell einmal sämtliche Wetten für die nächsten Tage platzieren.“

Boris A., aus Duisburg

Weitere Interessante Infos über Digibet

Wer den Eindruck hat, dass sich bei Digibet besonders viele prominente Unterstützer tummeln, dürfte damit durchaus richtig liegen: Insbesondere die beiden bereits erwähnten „Zugpferde“ Mario Basler und Ulli Potofski sprechen dabei vermutlich zwei recht gegensätzliche Zielgruppen an. Von dem nach wie vor wöchentlich „tagenden“ Experten-Studio wird im Übrigen auf die deutlich journalistischeren Anfänge von Digibet verwiesen: Als das Unternehmen sein Angebot noch unter der alten Domain „wetten.de“ offerierte, haben die Digibet-Adressen nämlich für ergänzende informative Nachrichten aus der Welt des Sports Verwendung gefunden.

Natürlich werden von Digibet darüber hinaus auch die Möglichkeiten des Sponsorings genutzt, um in der Öffentlichkeit in Erscheinung zu treten: So blickt der Buchmacher mittlerweile bereits auf eine jahrelange Zusammenarbeit mit den Eisbären Berlin zurück. Auf weniger glattem Geläuf werden zudem die British Golf-Masters mit finanziellen Zuwendungen unterstützt – in der Vergangenheit war Digibet überdies auch schon bei äußerst prominenten Fußball-Klubs wie Manchester City und etwas lokaleren Größen wie Hertha BSC am Ball.

zurück nach oben

Bewertung unserer Leser
product image
4 based on 8 votes
Wettanbieter
Digibet
Produkt
Sportwetten

Subscribe

If you enjoyed this article, subscribe now to receive more just like it.

Comments are closed.